Impressum

Schmerzlösung UG
Geschäftsführer: Klaus Altmann
Industriehof 6
77933 Lahr
Deutschland
Email: post@schmerzloesung.de
Telefon: +4976419677745
Gesellschafter:
Registergericht & Registernummer:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 297035978

Verantwortlicher für Inhalt: Klaus Altmann

Plattform der Europäischen Kommission zur Online-Streitbeilegung (OS) für Verbraucher: https://ec.europa.eu/consumers/odr/. Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung:

Name und Sitz des Versicherers:

INTER VersicherungsgrupeErzbergerstr. 9-1568165 MannheimMusterweg 1090210 Musterstadt

Geltungsraum der Versicherung: Deutschland

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jedeArt der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Weil es mir ein inneres Anliegen, sowie juristisch notwendig ist, hier der Hinweis zur Tätigkeit ohne Heilpraktikererlaubnis: Wer die Selbstheilungskräfte des Patienten aktiviert und dabei keine Diagnosen stellt, benötigt keine Heilpraktikererlaubnis. Voraussetzung für eine solche Tätigkeit ohne Heilpraktikererlaubnis ist aber:Der Berater muss seine Klienten schriftlich darauf hinweisen, dass seine Tätigkeit die Tätigkeit des Arztes nicht ersetzt. Dies ist hiermit geschehen.Jeder Teilnehmer trägt die volle Verantwortung für sich und seine Handlungen innerhalb und außerhalb der Beratungen, der Anwendung der Selbsthilfeanleitungen durch Videos, Audios, Webinare und Seminare. Er kommt für verursachte Schäden selbst auf und stellt Klaus Altmann, die Schmerzlösung UG (haftungsbeschränkt). sowie die anderen Dozenten von allen Haftungsansprüchen frei.